Um den Handel als einen wichtigen Vertriebskanal auch für die Zukunft zu sichern, sollten Hersteller einige Dinge beachten:

Der Außendienst des Herstellers bringt dem Handel einen Mehrwert

Wissen Hersteller genau, was die Händler vor Ort tun ? Kennen die Vertriebsmitarbeiter die Probleme und Aufgabe der Verkäufer im Handel ?
Neben Produktvorstellungen und Verkaufsförderung sollte es in den Gesprächen auch um die Herausforderungen im Tagesgeschäft gehen.
Bieten die Vertriebsmitarbeiter der Hersteller hier bereits die richtige Unterstützung und Informationen an ? Welche Verkaufsaktionen sind gewünscht ?
Es ist wichtig, im Gespräch mit dem Handel zu bleiben und Fans für die jeweiligen Produkte zu gewinnen.
Als Repräsentant eines Herstellers bin ich immer dann im Handel willkommen, wenn ich einen Mehrwert biete.

Sind Vertriebstouren noch zeitgemäß

Die Frage, ob es heute noch sinnvoll ist, Händler regelmäßig nach einer fest geplanten Route anzufahren,
um sie über Produktneuheiten zu informieren , muß man sich wirklich stellen.
Denn es geht hierbei ja nicht um Kaffeetrinken als Selbstzweck. Natürlich ist eine persönliche Bindung wichtig für eine gute Zusammenarbeit.
Wäre nicht an mancher Stelle die virtuelle Information und Kommunikation angebrachter und schneller ?
Erreiche ich nicht mit gezielten Aktionen für den Handel und Online – Workshops mehr ?
Kann ich die Vertriebszeit nicht effektiver nutzen, indem ich nicht Zeit im Auto verbringe oder in Terminen, für die es keinen konkreten Anlaß gibt ?

Kundenservice ist das A und O

Für den Handel ist die Erreichbarkeit des Hersteller, wenn es zu Fragen um die Produkte geht.
Es muß gewährleistet sein, dass für den Händler der Support des Herstellers zu Verfügung steht und schnell die richtigen Antworten auf seine Fragen geben kann.
Der Vertriebsinnendienst sollte sich mit den Produkten sehr gut auskennen, so daß die Anfragen nicht erst weitergeleitet werden müssen.
Der Handel benötigt seine Antworten sofort, denn es wartet ein Kunde im Geschäft, der Interesse an den Produkten des Herstellers hat.
Daher ist ein kompetenter Vertriebsinnendienst sehr wichtig für die Zusammenarbeit mit dem Handel.

Wenn sie mehr über eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Handel erfahren möchten, lesen Sie hier weiter:

6 Punkte für eine erfolgreiche Partnerschaft mit dem Handel Teil 2